Neuigkeiten vom Blasorchester

Es waren für uns drei besondere Konzerte an zwei besonderen Orten. Nach dem Auftakt am 9. Dezember 2019 in der Basilika in Altenkrempe folgten zwei vorweihnachtliche Konzerte in der St. Katharinenkirche zu Lensahn am 12. und 13. Dezember 2019. In den weihnachtlich geschmückten, voll besetzten Kirchen und in festlicher, vorweihnachtlicher Atmosphäre lauschten die Zuhörerinnen und Zuhörer den Klängen unseres Orchesters.

Am 2. Dezember haben wir erstmalig an der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ der Ev. Kirchengemeinde Lensahn teilgenommen. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe konnten wir vor unserem Vereinsheim viele Gäste willkommen heißen.

Am 25. November fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Blasorchester Lensahn e. V. in der Aula der Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn statt.

Wir beteiligen uns an der REWE-Aktion Scheine für Vereine und sammeln bereits fleißig für eine Lautsprecheranlage. Dafür benötigen wir 620 Scheine. Über 250 Scheine konnten bereits für uns registriert werden.

Unsere Bitte: Unterstützen auch Sie uns bei dieser Aktion.

Auch im Jahr 2019 laden wir wieder zu den beliebten vorweihnachtlichen Konzerten in der Basilika in Altenkrempe und der St. Katharinen-Kirche zu Lensahn ein.

Zurzeit proben wir zahlreiche neue Musikstücke für das neue Konzertprogramm.

„Blech am Abend“ ertönt am 12. Oktober 2019 wieder im Pavillon am Binnensee in Heiligenhafen. Im Rahmen der gleichnamigen Konzertreihe dürfen Sie sich auf ein weiteres Konzert des Blasorchesters Lensahn freuen.